Peruanisch-Schamanische “Kakao Zeremonie” (erster Termin)

 

 

mit Angel Herrera

Wir heilen unseren Körper von alten traumatischen Verletzungen und unheilsamen Glaubenssätzen – wir spüren Liebe, Dankbarkeit und wertschätzende Freiheit.

Ich lade dich herzlich ein an dieser heiligen Kakao Zeremonie teilzunehmen. Wir werden mit peruanischem Zeremonie Kakao von hohem Reinheitsgrad arbeiten (ohne Zusätze!), der von Heilmeistern verwendet wird. Durch die heilenden Kräfte der Natur können wir zu Klarheit und zum Leben, welches wir uns wünschen finden.

“Erinnere dich – dich selbst annehmen heißt dein wahres Selbst zu heilen”

Dies sind die 7 Vorteile die du aus dieser schamanischen “Kakao Zeremonie” haben kannst:

Öffnung der Herz Energie
Kakao hilft das Herz zu öffnen und erlaubt dir dich mit dir selbst und anderen auf eine tiefere und liebevolle Weise zu verbinden. Ängste und Verlangen verringern sich.

Verbesserung der Meditation
Kakao hilft dir dich mit deinem inneren Geist und Weisheit zu verbinden, erlaubt dadurch eine tiefere Meditation und Fokus auf den jetzigen Moment.

Kreativität
Kakao kann unterstützen die Brücke zu deiner Inspiration, Kreativität und neuen Ideen zu bilden. Neue Vorschläge und Bedeutungen können so in den Fluß kommen.

Geistige Klarheit
Zeremonie Kakao gibt geistige Klarheit und Gleichgewicht. Dadurch kannst du dich deiner eigenen Talente, Fähigkeiten und Lebenssinn erinnern.

Energie
Kakao gibt dir ebenfalls Energie welche du für dein tägliches Leben brauchst. Du wirst dich weniger verlangend erfahren und du kannst deine täglichen Aufgaben viel besser vollbringen.

Frieden
Kakao hilft den täglichen Stress zu vermindern. Du findest dich mehr mit deiner positive Seite verbunden und kannst Schwierigkleiten besser entgegentreten.

Gesundheit
Kakao unterstützt dich zu einem gesunderen Lebensstil für Körper und Geist. Du wirst feststellen welche Dinge dich abgehalten haben dein eigentliches Leben zu führen und erhälst die Stärke genau diese störenden Dinge loszulassen.

Zeremonie Kakao – was ist das?
Kakao ist seit Jahrtausenden als Lebensmittel und Zeremonie Hilfe bekannt. Schon 2000BC wird er im Raum des “Golf von Mexiko” genannt. Wir arbeiten mit 100%igem Kakao vom Reinheitsgrad für Zeremonien, welcher aus biologischem Anbau und ethisch geführter Kooperative in Peru stammt. Nur dieser Kakao von hohem Reinheitsgrad trägt die Möglichkeit in sich unseren Körper und Geist zu gesunden und den inneren Prozess zu unterstützen. Kakao ist vegan, gluten und zuckerfrei und beinhaltet nachweislich viele wertvolle Inhaltsstoffe, wie Serotonin, Tryptophan und Dopamine. Diese helfen zu unserem Wohlgefühl beizutragen, uns zu entspannen.
Es spricht nichts gegen die Einnahme von Kakao während der Schwangerschaft oder Stillzeit. Bitte lass mich wissen wenn Antidepressiva oder Medikationen eingenommen warden, auch Kräuter- oder chinesische Medizin oder Lebensmittel Allergien vorliegen.

Vorbereitung auf die Kakao Zeremonie
Bei Anmeldung zum Seminar werdet ihr die Anleitung vorab zugeschickt bekommen.

Zeremonie Leitung
Angel Herrera stammt aus Cuzco Peru und ist halb Quechua von der mütterlichen Seite. Er verbreitet und lehrt die uralten Heilmethoden der Anden und des Amazonas.
Er ist Mitbegründer der “Etnikas Clinic of Integral Medicine in Cusco”, Mitbegründer von “Travel & Healing and Holistic Travel “ und Gründer des gemeinnützigen Vereins “Sonqo DSA” welcher aus elf Quero Meistern und zwei Shipibo Schamanen besteht.
Die Mission ist: Schutz und Bewahrung des uralten Wissens, Entwicklung neuer Modelle für Produktion und Verbrauch, um eine harmonischere Beziehung zu allen aufzubauen und unser Ecosystem zu unterstützen welches unsere Existenz erhält. (De code Sumac Kausay (Good Living))

Angel wurde von seinem Vater trainiert, Don Angel Gustavo Herrera, welcher die alten Inka Techniken wieder entdeckte. Er wurde von andinischen Qeros Meistern initiiert, wie Don Jose Quispe, Don Benjamin Samata and Claudio Quispe. Initiiert für Ayahuasca durch Don Benjamin Mahua, (Shipibo Conibo).

Angel hat 12 Jahre Erfahrung im alten peruanischen Wissen und Weisheit und weitere 6 Jahre Erfahrung mit schamanischer Praxis bei Etnikas , wo er auch als Direktor fungierte.
Momentan ist er Manager bei ”Travel and Healing”, welche spirituelle Pilgerreisen und sowohl Wellness wie auch heilige Wanderungen und Retreats in Peru veranstaltet und begleitet. Immer in Integration von Nachhaltigkeit der sozialen, kulturellen und umweltlichen Belange.


Momentum :
”For the world to change we must change - Um die Welt zu verändern muß ich mich verändern”

 

 

Daten

 

 

Buchungsnummer: 2020_BW 6.157
Datum: So 11.10.2020
Zeit: von 16.00 – ca 21.00 Uhr
Leitung: Angel Herrera
Kosten: 75,- Euro

 

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!