Sich und andere Führen

 

Workshop mit Stefan Redder

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden mit ihrem eigenen Führungsstil konfrontiert und arbeiten Konsequenzen daraus. Sie tauschen sich mit anderen Führungskräften und Führungsnachwuchskräften über aktuelle Führungsfragen und Probleme aus und erarbeiten Lösungsmöglichkeiten und Interventionstechniken für schwierige Führungssituationen.

Darüber hinaus erarbeiten die TN die Wahrnehmung der eigenen Führungsaufgabe, erhalten Input zum Thema Selbstleitung und üben Beziehungsgestaltung in der Gruppe anhand von praktischen Fällen ein. Dabei spielt auch die Reflexion erworbener Denk- und Verhaltensmuster eine zentrale Rolle. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten qualifiziertes Feed Back.

Nach diesem Seminar sind die TN besser in der Lage, ihre eigene Führungssituation zu reflektieren und konstruktive Handlungen für ihre Führungsaufgabe daraus abzuleiten.

 

Zur Person:

Stefan Redder, geb. 1962

30 Jahre Erfahrung in fast allen Bereichen des klassischen Bankgeschäftes und des Personalgeschäftes bis hin zum Bereichsleiter und Geschäftsführer

Über 20 Jahre Erfahrung in der Seminarleitung und Seminarkonzeption
mit insgesamt über 4.500 Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmern in inhouse-trainings und offenen Seminaren sowie Coachings

12 Jahre Erfahrung in der Moderation von Großveranstaltungen mit institutionellen Kunden

Ausbildungen in Konfliktmanagement, Teamtraining, Moderation, Managementtraining, Rhetorik und Coaching

 

 

Daten

 

 

Buchungsnummer: 2020-BW 6.107
Datum: 16.05. - 17.05.2020
Beginn: 10.00 Uhr | Ende: 17.00 Uhr
Leitung: Stefan Redder
Kosten: 405,- Euro, zzgl. Verpflegung und Übernachtung

 

Für Anmeldung zu diesem Seminar bitte hier klicken

 

Anmeldung

Tel.: 06207-9259821   |   E-Mail: seminare@buddhasweg.eu
Wichtig: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. bei der Überweisung Ihrer Kursgebühr immer die oben genannte Buchungsnummer mit an. Vielen Dank!